1892 Gründung des Verschönerungvereins

1932 Eröffnung eines Heimatmuseums im alten Pfarrhof

1932 Umbennung des Verschönerungvereins in Heimatverein Grafenwöhr e. V.

1956 Eröffnung des Heimatmuseums im Kastenhaus

1990 - 1992 Eröffnung der neuen Militärabteilung und Umgestaltung der Kulturabteilung

1990 Umbenennung in „Kultur- und Militärmuseum Grafenwöhr“

2015 Großer Umbau der neuen Kulturabteilung (Schwerpunkt Stadtgeschichte und Truppenübungsplatz)

2021 Eröffnung Elvis-Dauerausstellung

Kastenhaus

1532 Fertigstellung des Kastenhauses

18. Jahrhundert Wohnung des Pflegers

1786 Privatbesitz

1938 Kauf durch die Stadt Grafenwöhr

1945 Not-Schulhaus und Lazarett

nach 1945 Flüchtlingsunterkunft

seit 1956 Museum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.